You are currently viewing Make up Pinsel – wann benutze ich welche Pinsel?

Make up Pinsel – wann benutze ich welche Pinsel?

Heute zeige ich Dir die Unterschiede der Make up Pinsel und wann Du welchen Pinsel verwendest, denn so wird Dein Make-up noch viel schöner! Ich empfehle Dir meine Top 5 Make up Pinsel.

Make up Pinsel – wann benutze ich welche Pinsel?

Generell unterscheidet man Pinsel im Material, der Größe des Pinsels und der Dichte der verwendeten Haare.

Das Material des Pinsels

Das erste Unterscheidungsmerkmal ist das Material des Pinselhaares – es gibt welche mit synthetischen Pinselhaaren oder aber Echthaar (und natürlich gibt es mittlerweile auch sehr gute passende, vegane Alternativen!). Beide Varianten haben durch unterschiedliche Verwendungszwecke ihre Daseinsberechtigung, aber dazu jetzt mehr:

Synthetische Pinsel sind am besten für flüssige Produkte wie Make up oder Concealer geeignet, weil das glatte Haar das Produkt nicht nicht aufnimmt und gleichmäßig wieder an die Haut abgibt.

Echthaar Pinsel eignen sich vor allem für Puderprodukte wie Rouge oder Lidschatten.

Make up Pinsel – wann benutze ich welche Pinsel?

Die Größe des Pinselkopfs

Ein weiteres Merkmal der unterschiedlichen Pinsel ist die Größe des Pinselkopfes.

Ein größerer Pinsel eignet sich am besten für größere Flächen, ein kleinerer Pinsel für kleinere Partien.

Make up Pinsel – wann benutze ich welche Pinsel?

Die Dichte des Pinselkopfes

Das dritte Merkmal ist die Dichte des Pinselkopfes.

Fest gebundene Pinsel haben mehr Stabilität und sorgen somit für eine höhere Deckkraft des Produktes,

locker gebundene Pinselhaare, die weit auseinander stehen vermindern die Deckkraft.

Hier ein Beispiel:

Möchtest du, dass deine Foundation besser deckt? Dann verwende einen fest gebundenen Pinsel.

Bevorzugst du eine leichte Deckkraft, verwende einen Pinsel mit wenigen, weit auseinander stehenden Pinselhaaren.

Meine Top 5 Make up Pinsel:

Real Techniques Face Brush

Foundation Pinsel:

Real Techniques Expert Face Brush

Dieser Pinsel sorgt für einen optimalen und gleichmäßigen Auftrag deines Produkts und hat ein tolles Preis-Leistungsverhältnis.

Du bekommst ihn zum Beispiel bei Douglas oder auch bei dm.

Jacks Beauty Line Rouge Pinsel

Rouge und Contour Pinsel

Hier kann ich den Rouge & Contouring Pinsel Nr. 13 von Jacks Beauty Line empfehlen! Die Pinsel der Marke sind nicht nur wunderschön anzusehen, sondern auch qualitativ sehr hochwertig (und auch noch vegan!) Die abgeschrägte Form passt sich dem Gesicht optimal an.

Mein Tipp:

Investiere in deine Pinsel! Bei guter Pflege halten sie ewig und sind dein „Werkzeug“ für ein schönes Make up!

Ein bisschen sparen ist ja nie schlecht, nutze gerne meinen Rabattcode TinaFollmann20 bei Jacks Beauty Line

Jacks Beauty Line #5 kleiner Lidschatten Pinsel

Lidschatten Pinsel Flach gebunden

Dieser kleine, flach gebundene Pinsel ist einfach optimal, um in der Lidfalte zu arbeiten (wie ich mit dieser Art Pinsel arbeite, zeige ich dir übrigens gerne in meinem Video Lidschatten richtig auftragen, schon gesehen?), aber auch, um Lidschatten auf das Lid aufzubringen. Auch hier gilt der Rabattcode.

Mein Tipp:

Als Alternative hierzu kann ich dir aber auch noch den flach gebundenen Pinsel von Zoeva empfehlen.

Zoeva 227 Luxe Soft Definer Pinsel

Lidschatten Blendepinsel

In meinem Youtube Video zu den Pinseln nenne ich dir meinen absoluten Liebling – den Morphe M200. Leider ist er aktuell nicht mehr so einfach zu bekommen, daher habe ich mich nach einer guten Alternative umgesehen. Sehr gut eignet sich auch der Zoeva 227 Luxe Soft Definer – welcher zum Beispiel easy bei Douglas erhältlich ist!

Jacks Beauty Line #9 Mini Puder Pinsel

Puderpinsel klein

Ein kleiner Puderpinsel ist für mich mittlerweile absolut unverzichtbar! Perfekt, um Concealer zu setten oder das Puder punktuell in die Haut einzuarbeiten. Er eignet sich aber nicht nur für Puder, sondern auch perfekt für Highlighter!

Als Alternative hierzu kann ich dir noch den 402 Setting Brush von Real Techniques empfehlen!

Make up Pinsel – wann benutze ich welche Pinsel?

Ich hoffe, du fandest die Tipps und Empfehlungen spannend!

Mehr Infos und ein kleines Tutorial findest du übrigens auf meinem Youtube Channel – schau doch gerne mal rein!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Beauty Education by Tina

Make up ist voll dein Ding und du spielst mit dem Gedanken, als Make up Artist durchzustarten! Gerne helfe ich dir dabei! Lade dir noch heute den absolut Kostenlosen Make-up Artist Starter Guide herunter!

Make up Artist Starter Guide

Viel Spaß damit!

Liebe Grüße

Jessica

Kommentar verfassen